Full text: 1. Ausstellung Egon Schiele 1923

NEUE GALERIE. 
Wien.arn 26.März 1924 
I.Grünangerg.l 
Herrn 
G. Schuster, 
Wien, VI. 
Gfrornergasse 7 
Sehr geehrter Herr4- 
In Erwiderung Ihrer Zuschrift vom 21.&.M. teilen wir 
Ihnen mit, <iaoS sich die uns kommissionsweise übergebenen /chiele- 
Bltiiter bei uns befinden. Es war seinerzeit in keiner .Yei p ein Termin 
zur Ruckstellung ausgemacht worden, im Gegenteil hatte icA die Empfin 
dung, dass es im Interesse der Sache gelegen wäre, die fätter gut zu 
verkaufen. Ich habe mich auch sehr darum bemüht, die z/ohnungen waren 
7 
unter andera^auch in einer Schi eie -Aus Stellung in B er / 11 susgestell 1 ^ J 
trotzdem wurde kein einziges verkauft, / 
In Ihrem Briefe ist ein Irrtum unterl“^' en * d.a iph li^ut 
Bestätigung im ganzen von Erau Schiele und Erau £ Auster 12 uni nicht 
14 Blätter übernommen habe. Bitte teilen Sie Ihnen die 
selben per Post schicken 3 oll,- oder ob und wan/sio sie holcnnv/'Uen. 
Hoohaohtunp v °l^ 
ARCHIV 
NEUE 
GALERIE 
nr.: gyy 
Y 
U
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.