Full text: Verzeichniß der Gemälde der Kaiserlich Königlichen Bilder Gallerie in Wien

28 
Zweytes Zimmer. 
* 
Von Titiano. 
49. Sein eigenes Portrait von ihm selbst gemalt, mit 
grauem Bart, einer schwarzen runden Mütze auf dem Kopf und 
einer dreyfachen goldenen Kette um den Hals. a 
Auf Holz. i Fuß 6 Zoll hoch, i Fuß z Zoll breit. 
Lin Kopf. Lebcusgrösse. 
I • * * 
Von Titiano. 
so. Ein Ecce Homo. Der mit Dornen gekrönte , gebun 
dene Heiland , mit einem Rohr in der linken Hand. 
Auf Leinw. r Fuß Hoch, i Fuß s Zoll breit. 
Halbe Figur. Halb Lebensgrosse. 
< * Von Titiano. 
f i. Die H. Catharina an einem Gesimse stehend, auf wel 
ches sie die linke Hand, in der sie einen Palmzweig bat, auf 
legt, mit der Rechten halt sie das zerbrochene Rad. 
AufLeinw. s Fuß i Zoll Loch, - Fuß 4 Zoll brcit. 
Halbe Figur. Lebensgrösse. 
* Von Titiano, 
f2. Lucretia mit offener Brust und einem Dolch in der 
Hand. In dem Schatten des Gemälds ließt man mit sehr 
kleiner Schrift geschrieben : Sibi Titiams fackbati nemlich 
Titian malte dieses Bild für sich. 
f 
AufLeinw. 3 Fuß i Zoll hoch, r Fuß 4 Zoll brcit. 
Halbe Figur. Lebcusgrösse. Nebenbild des vorigen X». 
* Von Titiano. 
% • ' j ^ ^ | f J * * ^ f 
S?. Das Portrait eines jungen vornehmen Frauenzimmers 
in einem purpurrothen sammeten Kleide , mit einer herab 
hangenden Perlenschnur um den Hals und einem prächtigen mit 
Oc
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.