Full text: Verzeichniß der Gemälde der Kaiserlich Königlichen Bilder Gallerie in Wien

68 
Siebentes Zimmer. 
M 
Von Cavalier Pietro Liberi. 
2. Die Vergötterung eines Helden, der von der Klugheit 
und der Starke in die Wolken erhoben, und von derUnsterb- 
llchkeit und der Fama bekrönet wird. Er läßt hinter sich 
auf e er Erde, den Neid und andere Laster überwunden jurück. 
Auf Leinn.'. I» hoch, 7 x„ß y Zoll breit. 
Ganze Figuren. Stark Lebensgrösse. 
* Von Johann Carl Loth ins gemein Carlott genannt, 
g. Der sterbende Jakob segnet die beyden Söhne Josephs. 
AufLeinw. 5 Fuß breit, 4 Fuß 3 Zoll hoch. 
Ein Kniestück. Stark Lebensgroß 
* Von Lorenzo Lotto. 
4. Die Mutter Gottes mit dem Christkinde ans dem 
Schooß, im Schatten eines grossen Baumes sitzend. Zu ihrer 
Rechten ein Engel, der sie mit einem Blumenkränze bekrönet; 
Vor ihr knien der H. Thoinas mit gefalteten Handen, und 
die H. Catharina , die dem Christkind ein offenes Buch dar 
hält , in welchem es blättern will. 
Auf Leinw. 4 Fuß 7 Zoll breit, 3 Fuß 4 Zoll hoch. 
Ganze Figuren. Zwey Drittel Lebensgrösse. 
* Von Paris Bordone. 
s. Eine weit sich ausdehnende Landschaft mit vielen Fi 
guren. Man sieht in derselben ein antikes weibliches Bad in 
einem zur Helfte zerfallenen zirkelförmigen gewölbten Ge- - 
baude, und zur linken andere Ruinen und einen Obelisk, 
in der Ferne einen runden Tempel und einen Seehafen mit 
Schiffen. 
«ufL-imv. 4 Fuß 9 Zoll breit, Z §uß - Zoll hoch. 
Kleine Figuren.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.