Full text: Meisterwerke österreichischer Barockkunst

15 
MEYTENS, MARTIN VAN, geh. Stockholm 1695» gesf. Wien IM 
43 Bildnis des Freiherm von Bartenstein. 
Öl auf Leinwand. 193 ; 125. Wien, Barockmuseum. 
SCHMIDT, JOHANN GEORG, geh. Plan bei Pilsen 1694, gesf. 
Prag 1763. 
44 Der heilige Bernhard und andere Heilige des ZlsferzienserordensJ. 
Entwurf für das Seitenaltarbild im südlichen Querschiff der 
Stiftskirche von Zwettl. Öl auf Leinwand. 113:62. Entstanden 
1751. Stift Zwettl. 
Lit.: Top. XXIX, S. 92, 139, Äbb. 184. 
TROGER, PAUL, geb. Welsberg im Pustertal 1698, gesf. Wien 1762. 
45 Martyrum des heiligen Sebastian. 
Entwurf für ein frühes Altarbild (wohl für Salzburg). Öl auf 
Leinwand. 60:56. Wien, Galerie St. Lucas. 
45a Skizzen zu den Gewölbefresken der Bibliothek im Stift Zwettk 
Öl auf Leinwand. 58 : 29. Entstanden 1732. 
46 Aufnahme des siegreichen Herkules in den O^ymp. 
Entwurf für das erste Feld von Osten. 
47 Herkules am Scheidewege. 
Entwurf für das zweite Feld von Osten. 
48 Die Göttliche Weisheit umgeben von Tugenden. 
Entwurf für das Mittelfeld. 
49 Herkules erschlägt den Zerberus. 
Entwurf für das vierte Feld von Osten. 
50 Der Genius des Ruhmes bekränzt Herkules. 
Entwurf für das fünfte Feld von Osten. 
Lit.: R. Jacobs, Paul Troger, Wien 1930, S. 26 f; Top. 
51 Christus am Ölberg. 
Altarbild. Öl auf Leinwand. 200 : 157. Um 1730. Wien, Barock 
museum, 
Lit,: Das Wiener Barockmuseum a. a. O., Nr. 65, Äbb. S. 240. 
32 Jesus speist fünftausend Mann. 
Entwurf für das Fresko im Sommerrefektorium in Hradisch 1731. 
Öl auf Leinwand. Wien, Barockmuseum. 
Lit.: Das Wiener Barockmuseum a. a. O., Nr. 101, Äbb. S, 242, 
53 Maria Verkündigung. 
Entwurf für das Fresko im Presbyterium des Domes in Raab 1747. 
Ol auf Leinwand. 86 :52. Wien, Barockmuseum. 
Lit.: Neuerwerbungen der Österr. Galerie, Wien 1940, S. 10, Äbb. 4,
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.