Full text: CX. Ausstellung der Vereinigung bildender Künstler Wiener Secession - Drei Jahrhunderte Vlämische Kunst, 1400-1700

  
9 
JOOS VAN CRAESBEECK (um 1606 bis vor 1661). 
121 Dambrettspieler. Bezeichnet links auf dem Kübel mit dem 
Monogramm CB. 
Holz, 49 X 79 cm. 
Kommerzialrat Carl Gibian, Wien. 
Früher Sammlungen Festetits (Verst. 1859, Nr. 21), Ludwig Lob- 
meyr (Verst. Okt. 1917, Nr. 12). 
Siehe Abbildung auf Tafel XLV. 
BONAVENTURA PETERS (1614—1652). 
122 Marine. 
Holz, 41 X 71 cm. 
Privatbesitz, Wien. 
JOOS VAN CRAESBEECK (um 1606 bis vor 1661). 
123 Der bethlehemitische Kindermord. 
Leinwand, ı27 X ı12 cm. 
Stift St. Florian, Oberösterreich. 
JAN BRUEGHEL DER ÄLTERE, genannt Sammt- 
brueghel (1568—1625). 
124 Tierstudien (Hunde). 
Holz, 34'5 X 55'5 cm. 
Gustav von Benda, Wien. 
Diese Studien nach Hunden sind in verschiedenen Gemälden 
J. Brueghels des Älteren, auch in solchen seines gleichnamigen 
Sohnes, benützt worden. G. Glück in „Tresor de l’Art Belge“, 
Brüssel 1912, S. 222 f.; radiert von W. Unger, Zeitschr. f. bild. 
Kunst, XVI (1881), 235. 
Siehe Abbildung auf Tafel XXI. 
125 Tierstudien (Esel, Affen, Katzen). 
Holz, 34'5 X 55 cm. 
Gustav von Benda, Wien. 
Eine der Studien nach Affen ist in dem berühmten „Paradies“ 
des Mauritshuis im Haag benützt, in welchem Landschaft und 
Tiere von Brueghel, die Figuren von Adam und Eva aber 
von Rubens herrühren. G. Glück in „Tresor de l’Art Beige“, 
Brüssel ı912, S. 222 f£., Tafel CIII. 
JAKOB GRIMMER (um 1ı525 bis vor 1590). 
126 Frühlingslandschaft. Die Figuren von Martin van Cleve 
(1527—1581). . 
Holz, 39 X 52 cm. ; 
Kommerzialrat Carl Gibian, Wien. 
47.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.