Full text: Katalog der internationalen Jubiläums-Kunst-Ausstellung im Künstlerhause

68 
XII.—XX. ÖSTERREICH. 
531. Strecker E. in Wien. Geb. Dresden, 30. Sept. 1841. 
Schüler des Prof. H. v. Angeli. Studierte sodann in 
Düsseldorf und Dresden. 
*Der ILandesvater. Oelgm. 
532. Haanen Remi van in Wien. Geb. Oosterhout in Hol 
land, 5. Jan. 1812. Schüler seines Vaters und des Jan 
van Ravenszwang. 
*Sommerlandschaft. (Motiv aus Holland.) Oelgm. 
533. Strobel Christian. Geb. Salzburg 1855. 
*Seitenaltar in der St. Stephanskirche in Wien. Oelgm. 
534. L’Allemand Sigmund in Wien. Geb. 1 ; Wien, 8. Aug. 
1840. Schüler seines Onkels Fritz V Allem and und 
der k. k. Akademie der bildenden Künste in Wien 
unter Prof. Rüben. 
Porträt. Oelgm. 
Privatbesitz. 
535. Fischer Ludwig Hans, siehe Nr. 257. 
*Garten der königlichen Villa in Corfu, Oelgm. 
536. Strobel Christian, siehe Nr. 533. 
*KanzeI in der St. Stephanskirche in Wien. Oelgm. 
537. Spitzer Emanuel in München. Geb. Papa in Ungarn, 
3. Oct. 1844. Studierte in Paris und München. 
,.Die Lehrerin kommt!“ Oelgm. 
Eig. Herr Fritz Reininghaus auf Schloss Rabenstein bei h rohn 
leiten, Steiermark. 
j: 
538. Lerch Leo in Prag. Geb. Prag, Smichow, 13. Aug. ! 
1856. Schüler der Akademie in München unter Prof. 
Löfftz. 
Meine Eltern. Oelgm. 
539. Ellminger Ignaz in Wien. Geb. Wien, 14. Juni 1843. 
Schüler der k. k. Akademie der bildenden Künste 
in Wien. 
^Markttag in Langenlois. Oelgm.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.