Full text: I. Katalog der permanenten Kunst-Ausstellung im Künstlerhause, I,. Lothringerstrasse 9

4 
20. Allason Silvio ia Turin. Oelgm. „Im Hinterhalte.“ Preis 
850 fl. ö. W. 
21. Seitz Otto in München. Oelgm. „König Eduard’s Söhne.“ 
Preis 5000 Mk. 
22. Schindler J. E. in Wien. Oelgm. „Landschaft.“ Preis 
380 fl. ö. W. 
23. Angeli Heinr. v. in Wien. Oelgm. „Porträt.“ Privatbesitz. 
24. Müller Paul in München. Oelgm. „Frühlingslandschaft.“ 
Verkauf!. 
25. Angeli Heinrich v. in Wien. Oelgm. (Freiherr von Manteuffel.) 
Eigenthum der National-Glalerie in Berlin. 
26. Wiedebusch Henriette in Wien. Copie nach Dietrich. 
Preis 400 fl. ö. W. 
27. Eibl Ludw. in München. Oelgm. „Stillleben.;“ Privatbesitz. 
28. Maffei G. v. in München. Oelgm. „Sichere Beute.“ Preis 
3000 fl. ö. W. 
29. Romako A. in Wien. Oelgm. „Der schlafende Jäger.“ Preis 
400 fl. ö. W. 
30. Schrödl K. in Berlin. Oelgm. „Fischerkinder.“ Preis 1800 Mark. 
31. Dannhauser J. f. Oelgm. „Studienkopf.“ Preis 200 fl. ö. W. 
32. Müller P. in München. „Studie.“ Verkäuflich. 
33. Munsch Leopold in Wien. Oelgm. „Partie aus Weissen- 
kirchen a. d. Donau.“ Preis 250 fl. ö. W. 
34. Grob Konr. in München. Oelgm. „Marionetten.“ Pr. 2200 Mk. 
35. Weishaupt V. in München. Oelgm. „Wilder Stier.“ Preis 
4000 fl. ö. W. 
36. Lebling Max in München. Oelgm. „Die erste Heldenthat.“ 
Preis 600 Mk. 
37. Blaas E. v. in Venedig. Oelgm. „Ein Buhestörer.“ Preis 
600 fl. ö. W. 
38. Brunner Jos. in Wien. Oelgm. „Motiv vom Oetzthale.“ 
Preis 150 fl. ö. W. 
39. Schräder J. in Berlin. „Entsprungener Sträfling.“ Preis 
6000 Mark. 
40. Eibl Ludw. in München. Oelgm. „Stillleben.“ Verkäuflich. 
41. Kirchmayr Ch. in Venedig, Oelgm. „Studie aus Venedig.“ 
Preis 150 fl. ö. W. 
42. Kirchmayr Ch. in Venedig. Oelgm. „Venetianischer Fischer.“ 
Preis 150 fl. ö. W. 
43. Friedländer Camilla in Wien. Oelgm. „Antiquitäten.“ Preis 
250 fl. ö. W. 
44. Ranzoni Gustav in Wien. Oelgm. „Schafheerde.“ Verkäuflich. 
45. Schäffer August in Wien. Oelgm. „Der stille Wald 
winkel.“ Verkäuflich. 
46. Schrödl N. in Berlin. Oelgm. „Weibl. Studie.“ Privatbesitz.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.