Full text: Ausstellungs-Katalog

42. (’l«ss Gustav in München, öelgeinälcle. Mondscheifllandscliaft. 
Preis: 750 ti. ö. W. 
43. Ebrrt Anton in "Wien. Oelgemälde. Porträt Sr. Durchlaucht 
des Fürsten Alfred zu Windischgrätz (bestimmt für den 
Stiftersaal des Künstlerhauses). 
44. tiauermann Friedrich. Studien. 
a) Alpenhütte. 1843 ausgeführt für Erzherzog Franz Carl. 
fd'/P und 2' 9%".) 
b) Giessbach. 
45. Giiucrmann Friedrich. Pflanzenstudie mit Felsen. 
46. üanermanii Friedrich. Studien. 
ai Heerde im Freien, 
b) Heuernte, 
e) Heimkehr vom Felde. 
d) Landloute auf einer Alpe. 
47. trancrmaim Friedrich. Studien. 
a) Heerde. 
b) Bär im Kampfe mit Hunden. 
48. tiastF in Wien. Aquarell. „Jo.“ (Nach Correggio.) Preis: 350 fl. 
ö. W. 
49. Gauermann Friedrich. Studien. 
a) Gejagter Hirsch. Ausgeführt für Prinzen Camil Rohan. 
b) Hirsch im See. 
50. Aiwasnwsky J. D. in Petersburg. Oelgemälde. Hotchiner See 
in Armenien. Preis: 800 Rubel. 
51. Gauermann Friedrich. Studie. Alter Buchenstamm. 
52. Gauermanu Friedrich. Studien. 
a) Bär im Walde. 
b) Thiere. Für Herrn Arthaber ausgeführt 1849. 
e) Hirsch im Wasser. 
53. Gauermann Friedrich. 6 kleine Thierstüeke (1844). 
54. Gauermann Friedrich. Studie. Bauer aus Miessenbach. 
55. Gauermann Friedrich. Studie. Waldlandschaft. 
56. Gauermann Friedrich. 2 Studien. Gehetzte Hirsche. 
57. Bayer H. in Breslau. Oelgemälde. „Heimkehr.“ Preis 270 Thlr. 
58. Gauermann Friedrich. Studien. 
a) Gemsjagd. 
b) Brünstige Hirsche. 
59. Bürckel II. von (f in München). Oelgemälde. Ueberfallener 
Postwagen in der Campagna. Preis: 1000 fl. ö. W. 
60. Gauermann Friedrich. Studie. Landleute bei der Li’nte. 
61. Aiwasowsky J. D. in Petersburg. Oelgemälde. Stürm bei Kas 
Bac am Kaukasus. Preis: 600 Rubel. 
62. Gauermann Friedrich. Studien. Bauernhöfe. 
63. Bürekel H. von (f in München). Oelgemälde. Viehmarkt in 
Oberbaiern. Preis 600 fl. ö. W\ 
64. Gauermann Friedrich. Studie. Bauer aus Miessenbach.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.