Full text: Ausstellungs-Katalog

der bildenden Künstler Wiens. 
Künstlerhaus, Giselastrasse. 
Ausstellungs -Katalog. 
1. Johann, in Wien. „Der Taborit.“ (Nach Vogel’s Gedicht.) 
2. :i: Acheubach Andreas in Düsseldorf. „Marine. •' (Arthaber- 
Licitation.) 
3. Rauch Joh. -j*. „Hirsch von Wölfen verfolgt.“ 
4. *Calame A. f. „Tempel zu Paestum.“ (Ekmeier’s Versteigerung.) 
5. *Schönn Alois in Wien. „Der Erzähler der Wüste.“ 
6. *Feid Josef. „Waldpartie.“ 
7. *ErnstI. „Klosterhalle.“ 
8. *Hartmann Ludw. in München. „Idylle.“ Landschaft mit Staffage. 
9. *WaldinülIer. „Ein Bettelknabe.“ 
10. *0pder Heyde H. „Marine.“ 
11. *Nawratil Josef f. Landschaft mit Staffage. 
12. ^Nawratil Josef f. Landschaft. 
13. *Nawratil Josef f. Landschaft mit Staffage. 
14. *Nawratil J. f. Landschaft. 
15. *Nawratil J. f. Landschaft. 
16. ^iNawratil Josef y. Landschaft mit Staffage. 
17. *Nawratil Josef -f*. Landschaft mit Staffage. 
18. *NawratiI Josef f. Landschaft mit Staffage. 
19. *Calisch Moriz. „Irdische Erinnerungen.“ 
20. *Selleny Jos. in Wien. „Colonisten-Wirthschaft bei Bahia.“ 
21. *Brniiner Josef in Wien. „Abendlandschaft.“ 
22. ^Brunner Josef. Gebirgslandschaft. 
23. *Bigeard E. in Wien. Partie bei Dornbach. Preis 120 fl. ö. W. 
24. *Floris f. „Susanna und die Alten.“ 
25. 'ftuercino f. „St. Sebastian.“ 
26. *Bleich f. Landschaft. 
27. *Piepenhagen. y. Winterlandschaft. 
28. ’^Nawratil Jos. f. Landschaft mit Staffage. 
29. *Rosa de Tivoli f. 
30. :i: SchiniiageI. Ideale Landschaft. 
31. *Nawratil Jos. -j-, Landschaft. 
32. : ' : Steidemaim. Landschaft. • 
33. :!: Pipenhagen. Landschaft. 
34. ^Nawr atil J. f. Landschaft. 
35. '.Saiulrart f. „Madonna.“ 
36. ^Navrratil Jos. f. Landschaft. 
37- *Nawratil Jos. f. Landschaft mit Staffage. 
38. ^Nawratil Jos. f. Landschaft. 
39. *Rosa de Tivoli, f. Landschaft mit Thieren. 
40. *Beieh j\ Gegenstück zu Nft 36. 
4L ^Pischinger in Wien. „Hund^porträt.“ 
42. *Haaiten R. van. Holländisch^ ^Landschaft. 
SACH(
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.