Full text: Katalog: Nr. 3, 25. Juni 1871

23. laSte Ernst in Wien. Oelgemälde. Porträt. Prirat'Lesitz. 
24. Schneffer August in Wien. Oelgemälde. „Föhrenwä!delien aus 
dem Leopoldskroner Moose Bei Salzburg.“ Preis: 300 fl. ö. W. 
25. Schühly J. Christian in Wien. Oelgemälde. Motiv bei Salzburg. 
Preis: 80 fl. ö. W. 
26. Yösclier Leopold in München. Oelgemälde. Gebirgspartie. 
Preis: 400 fl. ö. W. 
27. Siadwnaim A. in München. Oelgemälde. „Winterabend.“ Preis: 
79 Thlr. 
28. Prepeuhage« Louise in Wien. Oelgemälde. Gewitter. Preis: 
100 fl. ö. W. 
29. lolitor P. in Düsseldorf. Oelgemälde. Preis: 200 fl. ö. W. 
30. Krabbcs Hermann in Leipzig. Aquarell. Stillleben. Privatbesitz. 
31. Mayer Fried in München. Oelgemälde. „Alpe im bairischen Ge 
birge.“ Preis: 70 fl. südd. W. 
32. Lallte Carl in Wien. Oelgemälde. Motiv aus Kärnten. Preis: 
50 fl. ö. W. 
33. Peters P. in Stuttgart. Oelgemälde. „Das Bilderbuch.“ Ver 
käuflich. 
34. Fasauotti G. in Mailand. Oelgemälde. „Kleiner See del Piano, 
nächst de-m Luganer See“ (Lombardie). Verkküllich. 
35. Krabbes Hermann m Leipzig. Aquarell. „Hafen von Torbole 
am Gardasee.“ Privatbesitz. 
36- Rosmael Franz in Wien. Relief in Gips. Studienkopf. Abguss 
15 fl. 5. W. 
37. Oehmc Erwin in Dresden. Aquarell. „Am Fenster.“ Eigentlmm 
des Herrn Friedrich Schmidt. 
38. Öehme Erwin in Dresden. Aquarell. „Alte Trinkstube zu Frei 
burg*“ Eigenthur» des Herrn Friedrich Schmidt. 
39. Öehme Erwin in Dresden. Aquarell. „Mädchen beim Vogel 
bauer.“ Eigenthum des Herrn Friedrich Schmidt. 
40. Emler B. f. Aquarell. „Das Paradies.“ Privfitbesitz. 
4L Alt Franz in Wien. Aquarell. „Schlosshof in Heidelberg..“ 
Preis: 70 fl. ö. W. 
42. Alt Franz in Wien. Aquarell. „Kärntnerring mit dem Palais 
des Prinzen von Würtemberg.“ Preis: 5ü fl. ö. W. 
43. Oehme Erwin in Dresden. Aquarell. „Stadtmauer zu Meissen.“ 
Verkäuflich. 
44. ttaliitui G. Aquarell. Copie nach Luini. Verkäuflich. 
45. Oehme Erwin in Dresden. Aquarell. „Aus der Umgebung von 
Dresden.“ Verkäuflich. 
46. Alt Franz in Wien. Aquarell. „Kärntnerstrasse mit dem Opern 
hause.“ Preis : 50 fl. ö. W. 
47. Alt Franz in Wien. Aquarell. „Mai-Altar in der Stefans 
kirche.“ Preis: 70 fl. ö. W. 
48. Alt Franz in Wien. Aquarell. Kolowrätring, vom Schwarzen 
bergplatze aus gesehen. Preis 50 fl. ö. W. 
49. Oehme Erwin in Dresden. Aquarell. „Mädchen in der Garde 
robe.“ Eigenthum des Herrn Friedrich Schmidt. 
50. Iteichert Carl in Wien. Oelgemälde. „Oie Pinien von Sorrent 
mit der Insel Capri bei Neapel.“ Verkäuflich. 
51. Jaulzen H. in Berlin. Oelgemälde. „Elbegegend bei Dresden.“ 
Preis 180 fl. Silber. 
52. Peters P. in Stuttgart. Oelgemälde. „Am Bücherschrank.“ 
Preis: 88 fl. ö. W. 
53. Schrödl A. in Wien. Oelgemälde. „Kuh.“ Preis: 250 fl. ö. W. 
54. Bayer H. in Breslau. Oelgemälde. Grosser Teich im Riesen 
gebirge, Preis : 75 Thlr.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.