Full text: Katalog der II. grossen internationalen Kunst-Ausstellung in Wien

22 
382. Breteier Emil in Breslau. Genrebild. Preis 20 Eriedrichsd’or. 
333. Frere Carl Theodor in Paris. Gegend bei Choubrat, Preis: 
300 Francs. 
384. Artz in Paris. Am Meeresstrande. Verkäuflich. 
385. Schelflioat A. in Brüssel. Winter. Verkäuflich. 
386. Waltmann Jacob. Partie bei Penzing. Preis : 80 fl. ö. W. 
387. Tauneur Philipp in Paris. Holländische Sandbank. Preis: 
125 fl. ö. W. 
388. Schaefl'er August in Wien. Waldscene. Preis: 80 fl. ö. W. 
389. Brioscki Carl in Wien. Motiv aus Baiern. Preis 100 fl. ö. W. 
390. Rousseau Theodor in Paris. Hauptansicht der Schluchten 
von Apremont im Walde von Fontainebleau. Preis: 
20.000 Francs. 
391. Gross B. in Wien. Porträt. Eigenthum des Herrn Grafen 
Andrässy. 
392. Testas W. in Paris. Dashour in Egypten. Verkäuflich. 
393. Castan P. J. Edmund in Paris. Die Milchschwestern. 
Verkäuflich. 
394. Dtlfs M. in Hamburg. Der Transport. Preis: 18 Louisd’or. 
395. Jonas Eudolf in Berlin. Kloster Kadinen bei Elbing in 
Westpreussen. Preis: 30 Friedrichs’dor. 
396. Press Otto in Berlin. Am Walehen-See. (Im baiorischeu 
Gebirge.) Preis : 125 Ethlr. 
o97. Gross B. in Wien. Porträt. Eigenthum des Herrn Grafen 
Andrässy. 
398. Rasch Heinrich in Carlsruhe. Nachmittag am See. Preis: 
140 fl. ö'sterr. Währ. Silber. 
399. fliehet in Paris, Weg im Walde von Fontainebleau. 
V erkäuflich. 
400. Ludwig C. in Düsseldorf. Landschaft (Gewitterstimmung). 
401. Beck Th. von, in Düsseldorf. Stilllehen. Preis: 85 Thaler. 
402. Parrault L. in Paris. . Für die kleine Kapelle. Preis : 
2500 Francs. 
403. Savini Alphons in Bologna. Nisida und Glaueus. (Episode 
aus Bulwer’s: „Die letzten Tage Pompejis“.) Preis: 
150 Napoleonsd’or. 
404. Aielsscn Johann in Carlsruhe. Norwegische Küste. Preis: 
500 fl. Ehr. 
Stiegenhaus. 
Plastik. 
405. Benk Johann in Wien. Gruppe in Gyps. St. Genovefa. 
Eigenthum der k. k. Akademie der bildenden Künste 
in Wien.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.