Full text: Katalog der II. grossen internationalen Kunst-Ausstellung in Wien

29 
527. Morrak Johann 'i*, Wien. Aquarell. Römische Banditen. 
Preis: 150 fl. ö. W. 
528. Menzel A. in Berlin. Gouache. Soiree. Preis : 120 Friedrichs’dor. 
529. Pürier Franz in Wien. Aquarell. Giorgione’s Empfang- bei 
Fugger in Venedig. 
530. Lami Eugen in Paris. Aquarell. Allgemeine Weltausstellung 
in London 1851. (Oesterreichische Abtheilung.) Ver 
käuflich. 
531. Lami Eugen in Paris. Aquarell. Allgemeine Weltausstellung. 
in London 1851. (Russische Abtheilung.) V erkäuflich. 
532. Stolll Heinrich in Wien. Aquarell. Piazza delle Erbe in 
Verona. Preis: 300 fl. ö. W. (Ohne Rahmen verkäuflich.) 
533. Heinrich Franz in Stuttgart. Aquarell. Kapelle im alten 
Schlosse zu Stuttgart. Preis 100 fl. südd. Währ. 
534. Foersterling Otto in Dresden. Aquarell. Eros glyphon. Preis . 
60 fl. Silber. 
535. *Kaulbach Wilhelm von, in München. Carton. Goethe in 
Weimar. (Sämmtliche mit Sternchen bezeichnete Original- 
Cartons von Wilhelm v. Kaulbach sind Eigenthum des 
Herrn Friedrich Bruckmann in München. In Wien aus 
gestellt durch dessen Vertreter Herrn G. Capellen. Die 
photographischen Vervielfältigungen sind in allen Kunst 
handlungen Wiens zu haben.) 
536. »Kaulbach Wilhelm von, in München. Carton. Dorothea 
(Dorothea und die Auswanderer). 
537. »Kaulbach Wilhelm von, in München. Carton. Eugenie 
(„Natürliche Tochter“). 
538. »Kaulbach Wilhelm von, in München. Carton. Clärchen. 
(„Egmont“). 
539. »Kaulbach Wilhelm von, in München. Carton. Gretchen ziu 
Kirche gehend. („Faust“). 
540. »Kaulbach Wilhelm von, in München. Carton. Dorothea 
(Hermann und Dorothea auf dem Heimwege). 
541. »Kaulbach Wilhelm von, in München. Carton, Helena. 
542. »Kaulbach Wilhelm von, in München. Carton. Lili. („Lilis 
Park“). 
543. »Kaulbach Wilhelm von, in München. Carton. Dora („Alexis 
und Dora“). 
544. »Kaulbach Wilhelm von , in München. Carton. Friederike 
(„Wahrheit und Dichtung“). 
545. »Kaulbach Wilhelm von, in München. Carton. Mädchen im 
Walde („Getreue Eckart“).
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.